Die CORONA-Maßnahmen haben uns bewogen, Ihnen ein neues interaktives digitales Format vorzustellen.

Diskutieren Sie LIVE 45 Minuten mit Experten zu Schlüsselfragen der Autoindustrie. Programm-Start ist der 29. April. Im 2-wöchigem Abstand sind insgesamt 3 Veranstaltungen vorgesehen.

Ziele

Ziel ist es Orientierung und Unterstützung anzubieten beim Management der COVID19 Krise und bei der Verbesserung der wirtschaftlichen Kooperationen und Zusammenarbeit der deutschen und chinesischen Automobilindustrie.

Das Briefing findet in einer exklusiven Runde (by invitation only) statt und soll dem first-hand Austausch für und mit Entscheidern zu aktuellen Themen wie Produktion und Auswirkung auf die Lieferketten, Entwicklung der Marktnachfrage, Unterstützungsprogramme und -angebote, etc. dienen.

Das nächste Webinar findet am 28. Mai um 11 Uhr statt.

Themen:

Digitization of Global Supply Chains in times of Corona

Case Study: Huawei and IBM

Discussion including question and answer session

Supporting Partner:

Referenten:

CAR.DIGITAL

"Wir sollten uns dem Land gegenüber öffnen, zusammenarbeiten und nicht abschotten"

— Prof. Dr. Ferdinand Dudenhöffer, Director Center Automotive Research

Corona Situation Room

Unser Webinar findet nur auf Einladung statt. Wenn Sie daran teilnehmen möchten, verwenden Sie bitte dieses Formular, um einen Antrag zu stellen. Der reguläre Preis beträgt 250 EUR zuzüglich Mehrwertsteuer. Sobald Ihre Buchung genehmigt wurde, erhalten Sie die Rechnung, die vor Beginn des Webinars beglichen werden muss.